CHARLIE SLAVÍK

Charlie Slavik ist der renommierteste Blues Harp-Spieler Tschechiens. Als einziger tschechischer Musiker nahm er am angesehenen internationalen

Blues-Contest IBC in Memphis, USA teil, wo er es bis ins Halbfinale schaffte.

Seine Fähigkeit, alle möglichen Genres auf seiner Harfe zu spielen, wurde auf mehreren Aufnahmen dokumentiert, auf denen er als Solist mitgewirkt hat.

 

Mit seinem neuen Projekt Charlie Slavik Revue versucht er dem europäischen Publikum den Blues nahezubringen. Jede Nuance des Blues, der in seiner authentischen Form kompromisslos und mit uneingeschränkter Energie pulsiert. Auf einzigartige Weise präsentiert Charlie Slavik Revue den Blues und lässt dabei andere verwandte Genres wie Soul, Swing und Doo-Wop mit einfließen. Eigenkompositionen bilden die Basis des Bandrepertoires und werden von wohlbekannten Blues-Standards ergänzt.

 

Die Starbesetzung der Band besteht aus einer jungen Musikergeneration:

Charlie Slavík – harp, voc

Tomáš Vokurka – dr


Jiří Maršíček – g, voc

Adam Nohavica – b, voc

Regelmäßige Gäste sind die charismatischen Rhythm Girls (Tereza Nálevková, Radka Říhová, Karolína Stasiaková) – vocals

 

Auf tschechischen und internationalen Bühnen ist Charlie Slavik mit einer Akustik-Version seines Projekts zu hören: Charlie & The Rythm Girls oder als Bandleader der Juwana Jenkins und Mojo All-Star Band.

 

Neben seiner Tätigkeit als Musiker gibt er nachgefragte Musik-Workshops. Er ist ein Endorser der deutschen Marke Seydel, dem ältesten Mundharmonika-Hersteller der Welt.

 

www.seydel1847.de/epages/Seydel1847.sf   

 

www.charlieslavik.com