Sisa Feher & Fehero Rocher

Das tschechisch-slowakisch-italienische Quartett um Bandleaderin Sisa Feher mischt Jazz, Blues und alternative Musik zu einer ganz eigenen Stilistik. Musik voller Spannung und Emotionen mit der mal energischen, mal sanften Stimme von Sisa, der souligen Gitarre von Tony Dlapa.

In ihrem Repertoire finden sich vorwiegend eigene Songs mit phantasievollen Arrengements aber auch bekannte Kompositionen des Jazz und anderer Musikrichtungen. Die Band hat bereits eine Vielzahl an Konzerten in Tschechien und Deutschland gespielt, ebenso Jazz-Festivals, u.a. in der Türkei oder der Slowakei.

In der Prager Akropolis traten sie als Vorband der italienische Band Mop Mop auf, in Bratislava für Richard Bona oder Esperanza Spalding.

Ihr Debütalbum CIRRUS wurde im Juni 2016 auf dem Label Slnko Records veröffentlicht.

 

Sisa Feher  - vocal, synths

Antonín Dlapa – guitar, bv

Miloš Klápště – double bass, bv

Oliver Lipensky – drums

 

Videos:

www.youtube.com/watch?v=6YBSsrJZZP0

www.youtube.com/watch?v=oa4o8hO-z1k

 

Album:

www.slnkorecords.sk/sisa-feher/cirrus

 

FB: www.facebook.com/feherorocher/?fref=ts